top of page
profilepic.jpg

Sarah von GoElektrik

22. Nov. 2022

Lesezeit:

3 Minuten

Aufwertung einer Immobilie durch die Installation einer Ladestation

Ladestation für Elektroautos: eine bald unentbehrliche Ausrüstung

Aktualisiert am 30.06.2023


Die Elektromobilität ist auf dem Weg mit dem Ziel, unsere Fortbewegung CO2-neutral zu gestalten. Die EU hat diesen Sommer ihren Willen bekräftigt, bis 2035 ein für alle Mal mit Autos mit Verbrennungsmotor Schluss zu machen. In Deutschland wurde im vergangenen Jahr jedes vierte verkaufte Neufahrzeug als Elektrofahrzeug verkauft.


Doch das Fahren ohne Schadstoffe ist nicht das einzige Argument für ein Elektroauto:

  • Erweiterte Reichweite mit Modellen, die zwischen zwei Ladesitzungen über 600 km zurücklegen können.

  • Komfort am Lenkrad mit einem geschmeidigeren und leiseren Fahrverhalten

  • Kostengünstige Nutzung mit geringeren Kosten für das Aufladen als für eine Tankfüllung Benzin oder Diesel

  • Vereinfachte Wartung (z.B.: kein Ölwechsel)

  • Sinkender Kaufpreis mit ersten Modellen ab 20.000 Euro.

  • Prämien und Zuschüsse zur Finanzierung des Kaufs

  • Sinkende Ladezeiten


Das Aufladen eines Elektrofahrzeugs kann mit verschiedenen Optionen erfolgen: an einer herkömmlichen Haushaltssteckdose oder einer Wallbox-Ladestation. Derzeit garantiert die Installation einer Ladestation zu Hause die größte Kontrolle über Ihre Ladezeiten.


Daher kann man schon jetzt darauf wetten, dass die Ladestation in einigen Jahren zu den unverzichtbaren Ausrüstungsgegenständen zu Hause gehören wird. Zögern Sie nicht, sich an unsere Experten zu wenden, um eine Ladeinfrastruktur zu installieren, die Ihren Bedürfnissen entspricht und gleichzeitig Ihre Immobilie aufwertet.


Was bringt es, eine Ladestation zu Hause zu installieren?


Die Installation einer Ladestation stellt eine Investition dar. Bei einer Einfamilienwohnung trägt der Eigentümer die gesamten Kosten. Bei einem Mehrfamilienhaus oder einer Eigentumswohnung können Sie Ihr Recht auf eine Steckdose oder gemeinsam genutzte Ladestationen geltend machen, wobei die Kosten geteilt werden, die Verfahren aber oft länger dauern. In Anbetracht der vielen Vorteile, die die Nutzung einer Ladeinfrastruktur mit sich bringt, lohnt sich die Installation in jedem Fall schnell.


Zunächst einmal ist eine Ladestation immer noch die sicherste Option. Sie schützt Ihr Auto und Ihre elektrische Anlage im Falle einer Überspannung während des Ladevorgangs. Sie haben eine genaue Übersicht über Ihren Verbrauch. Sie können auch Geld sparen, indem Sie das Aufladen in Zeiten mit wenig Strom planen.


Wenn Sie eine Ladestation verwenden, die für die Leistung des Fahrzeugs geeignet ist, können Sie außerdem schneller aufladen. Die Bedienung bleibt einfach: Sie müssen nur das Ladegerät anschließen, um die Sitzung zu starten. So sparen Sie Komfort und Zeit, da Sie in aller Ruhe laden können.


Den Wert Ihrer Immobilie erhöhen


Die Installation einer Ladeinfrastruktur ermöglicht es Ihnen, Ihr Leben mit leistungsstarken und sicheren Sitzungen zu vereinfachen. Es ist aber auch ein Mittel, um den Wert einer Immobilie am Tag ihres Verkaufs zu steigern.


Wie wir bereits gesehen haben, ist eine Ladestation eine wichtige Ausstattung für jede Immobilie. So kann das Vorhandensein eines Parkplatzes mit einer Ladestation schnell zu einem entscheidenden Kriterium werden. Wenn Sie bereits jetzt eine Ladestation installieren, werten Sie Ihr Haus auf. Das gibt dem zukünftigen Käufer ein gutes Gefühl. Er muss keine Arbeiten und Schritte einleiten, die sich in Miteigentümergemeinschaften manchmal in die Länge ziehen können. Die bereits installierte Lösung erspart ihm eine Investition.


In jedem Fall ist die Installation einer Ladestation ein großer Vorteil. Für Sie bedeutet sie, dass Sie täglich unabhängig unterwegs sein können. Wenn Sie Ihr Haus verkaufen, wird der Wert Ihres Hauses durch die Installation einer Ladestation mit Sicherheit steigen. Installieren Sie sofort eine Ladestation an Ihrem Haus, um schon heute am ökologischen Wandel teilzunehmen und den Wert Ihrer Immobilie zu steigern.

Das könnte Ihnen auch interessieren

Mit 1287 PS zur Spitze: BYD YangWang U7 als der ultimative Tesla Model S Plaid-Albtraum!

Renault Master E-Tech Electric: Wendepunkt für Elektrotransporter?

Renault enthüllt neue Details über seinen neuen R5: Reichweite und Design

Zahlen Sie mehr als 30 Cent pro kWh für Ihren Strom?
Dann sollten Sie das unbedingt prüfen! 👀

1

Unverbindlich prüfen: Sparpotenzial in einer Minute entdecken

2

Ersparnis sofort sehen: Wie viel Sie mit dem Wechsel sparen.

3

Einfach wechseln: Zu günstigerem Strom zuhause laden!
Wallbox-Zuhause-Laden-Ladestation-Installation

Noch keine eigene Wallbox? Jetzt unverbindlich anfragen!

Angebot in wenigen Tagen

Individuelle Lösung und Beratung

Bequeme online Planung

Wo soll die Wallbox installiert werden?

Die Anfrage ist 100% Kostenlos und unverbindlich.

0€ Prüfung + Angebot.png
bottom of page